Feriendorf Pulvermaar  in Gillenfeld

 

Camping (Zelte und Caravans), Ferienbungalows, Wohnmobilhafen, Saison-Stellplätze, Gaststätte, Touristik-Info, Freibad am Maar, Sport und Freizeit, Wandern, Führungen und vieles mehr ...

... das ist nur einen Aufzählung im Zeitraffer !



In Wirklichkeit kann man sich diese Vielfalt des Angebots garnicht vorstellen. Ich war oft im Sommer mit meinem Mountainbike hier, hab Rast gemacht, Kaffee und Kuchen verkostet und einfach nur meine Seele baumeln lassen. Vor einiger Zeit hab ich hin und wieder in der Provence oder in Ligurien gecampt und musste jetzt feststellen: Hier ist es viel schöner, hier krieg ich viel mehr geboten, hier kostet es viel weniger und hier ist die Welt einfach noch in Ordnung.

Nicht nur innerhalb der weitläufigen und romantischen Ferien-Anlage, sondern auch im nächsten Umkreis ist alles auf entspannten und abwechslungsreichen Urlaub ausgerichtet. Und wem das noch nicht reicht, der findet innerhalb des magischen Kreises von 15 km alle Möglichkeiten: erloschene Vulkane, unzählige Maare, Höhlen, wunderschöne Trockenmaare, Vogelparadiese, mittelalterliche Burgen, magische Landschaftserlebnisse und ungefährliche Abenteuer. Beliebte und schnell zu erreichende Ausflugsziele sind Bad Bertrich, das wie ein Kurort in den Alpen anmutet oder das Moseltal mit seiner warmen Klimazone.

Und wer glaubt, das Paradies Pulvermaar hat nur im Sommer geöffnet, der soll sich warm anziehen ! Gillenfeld im Herzen der Vulkaneifel liegt verdammt hoch und ist auch wintertauglich. Die Ferienanlage Pulvermaar ist ganzjährig geöffnet und von Dezember bis Februar nur ein wenig abgespeckt.

All die Einzelheiten über das Angebot der Ferienanlage findet Ihr in der attraktiven und sehr umfangreichen Webseite am Ende dieser Reportage.

An dieser Stelle einmal ein ganz großes Kompliment an den stets aktiven und besorgten Inhaber und Gastgeber Frank G. Fette sowie sein Team, die dieses kleine Paradies kreiert und aufgebaut haben !

Mein Fazit: Wer einmal am Pulvermaar Urlaub gemacht hat, ist infiziert von der unglaublichen Schönheit der Region und bleibt der Vulkaneifel und dem Pulvermaar für immer treu !


Kontakt im Sommer:

Feriendorf Pulvermaar / Auf der Maarhöhe

Vulkanstraße / 54558 Gillenfeld

Telefon : 06592 287 / Mobil: 0172 8879345 / e-mail: info@feriendorf-pulvermaar.de


Kontakt im Winter: (Dezember bis Februar)

Telefon: 0160 3451290 (B. Heinen)


Oder direkt an Herrn Frank G. Fetten:

Feriendorf Pulvermaar / Leopoldstraße 16 / 54550 Daun

Telefon und Fax: 06592 982662 / Mobil: 0172 8879345 / e-mail: info@feriendorf-pulvermaar.de


Unsere Masterlinks:   

 www.feriendorf-pulvermaar.info        

 www.feriendorf-pulvermaar.de